Blogger legt weiße Sneaker auf

Jana Möller Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Weiße Sneaker bescheren einigen Modemarken glänzende Auftritte. Der Trend zeichnete sich bereits ganz stark im letzen Jahr ab. Damals wurden die stylischen Treter von Nike und Adidas bereits von vielen Multiplikatoren vermehrt in Weiß getragen.

Die Ladies begannen damit, stilbewusste Gentlemen zogen nach. Frei dem Motto: Die 1980er Hip-Hop-Jahre mit Run DMC, der Tennis-Look von Björn Borg oder die Segelschuhe von JFK aus den Sixties sind zurück.

thesartorialist.com
thesartorialist.com

Aktuell sind weiße Sneaker das wohl begehrteste Must-Have der Schuhe tragenden Modewelt. Prada, Gucci und Co. – es gibt kaum eine der bekannten Marken, die die Sneaker nicht ins Sortiment pusht. Und die Kunden kaufen. Weiße Sneaker prägen nicht nur Red Carpets von Monaco bis Los Angeles, sondern nahezu jeder Modebewusste will sie.

Ein Highlight kommt jetzt von Sutor Mantellassi dazu. Das italienische Traditionshaus arbeitet mit Scott Schuman (49) zusammen, Blogger von The Sartorialist und im Jahre 2005 der Erfinder des amerikanischen Street-Style-Looks in der Foto-Blogosphäre.

braun-hamburg.com
braun-hamburg.com

Die Sneaker-Modelle für Herren heißen „The Sartorialist x Sutor Mantellassi“ und sind richtig edel. Feines Kalbsleder kommt mit Kontraststreifen aus Velours. In Deutschland sind die Teile exklusiv bei Braun Hamburg erhältlich, dem Haus, das eine hochklassige Auswahl an internationalen Luxusmarken führt.

Die Preise liegen bei 399,- Euro. Keine Frage: Die aufgelegten Blogger-Sneaker sind ansprechend, durch ihr Styling ganz schön individuell und sicher einen genauen Blick wert. Und die ein Jahr voraus wirkenden Fashion-Multiplikatoren? Nun, die haben längst ihre neuen Trends gefunden. Die Modemarken wird’s freuen…

Fotos / Screenshots: shots.media (1), thesartorialist.com (1), braun-hamburg.com (1)

@shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin