Unsere Fotosammlungen wachsen im digitalen Zeitalter dank des Smartphones immer weiter. Deswegen fragen sich viele Leser*innen: Sollte man heutzutage alle Erinnerungen – wie Fotos und Videos – ausschließlich in der Cloud speichern? Ja und nein.

#Anzeige

Ja, weil Sie immer wieder auf Ihre Lieblingsbilder zugreifen können. Und nein, weil hochwertig ausgedruckte Fotos einen viel höheren emotionalen und visuellen Wert besitzen, als digital abgespeicherte Bilder.

Deswegen stellen wir Ihnen heute exklusiv einen professionellen Anbieter vor, der aus Ihren absoluten Lieblingsmotiven die besten Fotobücher als perfekte Erinnerung erstellt.

Das Atelier Rosemood aus Frankreich bietet im Online-Shop zu besonderen Anlässen – wie Geburten, Hochzeiten und Einschulungen – individuell gestaltete Produkte an, wie zum Beispiel Einladungskarten oder eben auch Fotobücher.

Denn ein schönes Fotobuch ist eine tolle Erinnerung an die besten Momente des eigenen Lebens. Es kann nicht nur im eigenen Zuhause aufbewahrt und immer wieder zum Anschauen hervorgeholt werden, so ein gedrucktes Werk eignet sich ebenfalls hervorragend zum Verschenken.

Fotobuch, Atelier Rosemood
Fotobuch, Atelier Rosemood

Atelier Rosemood hat den Sitz im französischen Nantes. Dort arbeiten mittlerweile über einhundert Mitarbeiter*innen, die sich auf Geburtskarten, Hochzeitskarten und den Druck von Fotoalben spezialisiert haben.

Mit außerordentlichem Enthusiasmus und viel Liebe zum Detail ist das Atelier Rosemood in den letzten Jahren immer weiter gewachsen. Rosemood besitzt ein eigenes Grafik- und Kreativteam und die Produkte, die dabei entstehen, werden vor Ort gedruckt.

Fotobücher stehen vor allem für die Lust auf das Durchblättern. Um das perfekt nach den Bedürfnissen zu gestalten, hat Rosemood verschiedene Varianten im Angebot.

Es sind – wie auch bei normalen Büchern – die Gestaltung als Hardcover oder Softcover und bei Rosemood sogar die Version mit Stoffeinband verfügbar.

Fotobuch, Atelier Rosemood
Fotobuch, Atelier Rosemood

Online ist ein Editor für das gewünschte Fotobuch zu finden, in dem man ganz einfach sein eigenes Fotobuch gestalten kann. Die Fotobücher werden von internationalen Designern entworfen, so dass bei der Optik auch für noch so anspruchsvolle Geschmäcker ein passender Look dabei ist.

Bei der Produktion steht das Team dann online mit Rat und Tat zur Seite. Es gibt einen Kundenservice, der sich aktiv um Retusche und Lektorat kümmert und dem dabei ebenfalls die Zufriedenheit des Kunden wichtig ist.

Vor dem Druck wird das ganze Fotobuch im Rahmen einer Qualitätskontrolle auf seine Richtigkeit geprüft und dann an den Kunden verschickt. Anlässe für solche Fotobücher gibt es übrigens viele.

Die Klassiker sind natürlich die Hochzeit, die ersten Monate des Babys, der Traumurlaub oder eine Taufe. Aber auch Dinge wie das Lieblingsauto, die Oldtimer-Rallye oder ein anderes besonderes Event wie ein runder Geburtstag lassen sich optimal mit Fotobüchern festhalten.

Fotobuch, Atelier Rosemood
Fotobuch, Atelier Rosemood

Also, wenn die Fotosammlungen wachsen, kann ein schön gestaltetes Fotobuch von Atelier Rosemood dabei helfen, die eigenen Erinnerungen auf Papier zu bringen und schön zu verpacken. Es müssen ja nicht alle Fotos nur in der Cloud gespeichert sein…

Weitere Inspirationen finden Sie im regelmäßig aktualisierten und angenehm lesbaren Blog von Atelier Rosemood unter blog.rosemood.de.

-> Neue Inhalte vom @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

-> Aktuelle Tipps für die Redaktion?
Schreiben Sie uns bei WhatsApp oder via E-Mail.

Advertorial / Shots Magazin / © Fotos: Atelier Rosemood

Rubriken: Accessoires