Irgendwie haben wir es im Moment mit Pferden… Denn nachdem wir kürzlich bereits beim Cartier Queen’s Cup Final im altehrwürdigen „Guards Polo Club“ waren, geht es nun zum Pferderennen am Ascot-Renntag.

#Anzeige

Dort bringt Audi Hannover am kommenden Sonntag internationales Flair in die niedersächsische Landeshauptstadt und ist bereits zum siebten Mal als Partner des gesellschaftlichen Höhepunktes der Rennsaison dabei.

„Der Renntag wird wunderbar und viele Emotionen für alle bieten, die Leidenschaft für Pferdestärken teilen“, sagte Jan Laubrunn, Geschäftsführer Audi Hannover, heute zu „Shots“.

Ascot-Renntag
Ascot-Renntag

Denn auf der Galopprennbahn „Neue Bult“ warten nicht nur die ein PS starken Rennpferde auf vier Beinen, sondern auch die Audi Sport Modelle der R- sowie RS-Reihe mit etwas mehr Leistung auf vier Rädern.

Der Nachbericht folgt in der kommenden Woche hier bei „Shots“. Pferde überall. Wer schickt uns Fury ins Editorial-House…?

Fotos: Pixabay, CC0 Public Domain

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars Events