Der erste rein elektrisch betriebene Sportwagen von Porsche, der Taycan, trifft auf große Nachfrage. Obwohl das Fahrzeug erst im September 2019 der Öffentlichkeit präsentiert wird und das finale Design noch nicht bekannt ist, gibt es weltweit bereits mehr als 20.000 ernsthafte Kaufinteressenten.

#Anzeige

Dies bestätigte das Zuffenhausener Unternehmen nun. Die potenziellen Kunden haben sich in eine Liste für ein Optionsprogramm eintragen lassen. Damit verbunden ist in Europa eine Anzahlung in Höhe von 2.500,- Euro.

Der Porsche Taycan soll Ende des Jahres 2019 auf den Markt kommen. Das Elektroauto wird von null auf 100 km/h in deutlich weniger als 3,5 Sekunden beschleunigen.

Porsche Mission E: Einflüsse dieser Konzeptstudie werden im Taycan auf die Straße kommen.
Porsche Mission E: Einflüsse dieser Konzeptstudie werden im Taycan auf die Straße kommen.

Die NEFZ-Reichweite beträgt mehr als 500 Kilometer. Unter den günstigsten Umständen dauert das Nachladen der Batterie für eine Reichweite von 100 Kilometern etwa vier Minuten.

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Fotos: Auto-Medienportal.Net, Porsche / Quelle: ampnet, jri

Rubriken: Cars