Am gestrigen Samstag fand im Hamburger Elbe-Einkaufszentrum ein großes Casting der Latino-Pop-Band Hot Banditoz statt („Shots“ berichtete). Die Gewinnerinnen sind Melissa Smolka (23) aus Dresden und Franziska Wagner (21) aus München.

#Anzeige

Die Beiden tanzten ihre Konkurrentinnen in mehreren Durchgängen buchstäblich an die Wand und wurden von Silva Gonzalez (Hot Banditoz), Stefanie Schanzleh (Hot Banditoz), Akif Aydin (Moderator) und DJ Decane (Support-DJ) zu den Siegerinnen gekürt.

Melissa Smolka meinte: „Ich freue mich unglaublich, das Ding hier gewonnen zu haben.“ Und Franziska Wagner sagte: „Absolut schön! Jetzt bin ich auf die kommenden Aufgaben gespannt.“

Silva Gonzalez, Melissa Smolka, Franziska Wagner, Stefanie Schanzleh
Silva Gonzalez, Melissa Smolka, Franziska Wagner, Stefanie Schanzleh

Das Casting verfolgten im Elbe-Einkaufszentrum mehrere hundert Zuschauer. Center-Manager Gerhard Löwe zeigte sich begeistert von der Energie, die die Tänzerinnen insgesamt auf der eigens angefertigten Bühne versprühten.

Hot-Banditoz-Frontmann Silva Gonzalez kündigte an, die beiden Tänzerinnen im kommenden Videodreh zur neuen Hit-Single „Kalinka“ einzubinden.

Der neue Song, der parallel zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland erscheint, feierte im Elbe-Einkaufszentrum seine offizielle Weltpremiere.

Bildergalerie:

Fotos: shots.media