Hohe Geschwindigkeit und pure Eleganz: Performance Marine ist bei Luxus-Liebhabern für Maritimes auf dem Wasser mehr und mehr ein Must-Have.

#Anzeige

Seit den 1980er Jahren sind die Boote bereits ein Qualitätsbegriff: „Life Begins At 40 Knots!“ Jedes Speedboat verkörpert Tradition und moderne Technik.

Die Luxusboote sind die Begierde jener, die sich auf dem Wasser gerne zwischen 40 und 70 Knoten bewegen, also mit rund 75 bis 130 km/h. Seit der Übernahme durch ein deutsches Unternehmer-Ehepaar geht die Manufaktur in Porlezza am Luganersee auch neue Wege.

Video: Performance Marine – Speedboat in Action

Zum Beispiel in der Werbung. So passt es, dass Performance nun auch auf dem Grün jenes berühmten Golfclubs mitspielt, auf dem vom 24. bis 27. Juni die „BMW International Open“ mit Weltklassespielern stattfinden – im Golfclub München-Eichenried.

Dort werden die Fans der kleinen weißen Kugel auf Werbetafeln, Bannern und mit TV-Spots im VIP-Zelt quasi auf das Wasser gelockt – mit Fotos, die jedes Boot von Performance Marine schon im Stand schnell aussehen lassen.

Performance Marine
Performance Marine

Das Engagement ist europaweit erst- und einmalig, beweist aber auch die Weitsicht der Macher*innen – sowohl der Golf-Promoter als auch der Yacht-Spezialisten. Sie entdecken beide neue Ufer…

Performance liefert 8 bis 15 Meter lange, neue Speedboote mit 250 bis 2.000 PS an Leistung. Einzigartig sind die legendären Bootsrümpfe, die in der Welle ihre volle Leistungsfähigkeit entwickeln.

Performance Marine
Performance Marine
Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Performance Marine, Golfclub München-Eichenried / Video: shots.media

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Events Travel