Wer ist schlau? Für alle Fashion-Profis hier aus der Reihe der beliebten Fragen – immer kurz und bündig gebloggt:

#Anzeige

Wie funktioniert Layering?

Das Layering hat sich insbesondere für die Übergangszeit bewährt. Der englische Begriff lässt sich mit „dünne Lagen“ oder „Schichten“ übersetzen.

Durch bloßes Überziehen verschiedener Kleidungsstücke kann man einen neuen Look kreieren und das Outfit der Temperatur anpassen. Es gibt Kleidungsstücke, die sich besonders gut für das Layering eignen.

Dazu zählen beispielsweise Träger-Tops und ärmellose T-Shirts, die man mit Strickjacken, Blazern und Westen kombinieren kann.

Hier sind übrigens alle Fragen für Fashion-Profis.

#Anzeige

Quelle: fashionpress.de / Foto: Pixabay, CC0 Public Domain

Rubriken: Fashion Ladies