Royals auf Kanada-Reise

In der Vergangenheit setzte das britische Königshaus bei der Wahl der Unterkunft häufig auf die „Fairmont Hotels & Resorts“. Herzogin Catherine und Prinz William nahmen nun die Einladung des kanadischen Generalgouverneurs David Johnston an, im Herbst 2016 durch British Columbia und Yukon zu reisen.

Ein Aufenthalt in Victoria, der Hauptstadt British Columbias, bietet sich nicht nur wegen der königlichen Namensgeberin und Ururururgroßmutter von Prinz William an, sondern auch wegen des „Fairmont Empress“.

Fairmont Empress: Prinzessin Elizabeth, Prinz Philip (1951)
Fairmont Empress: Prinzessin Elizabeth, Prinz Philip (1951)

Das Hotel ist derart beliebt, dass es in den Sommermonaten mehr „Afternoon Tea“ an seine Gäste serviert, als Hotels in London. Seit Eröffnung im Jahr 1908 heißt das Hotel am Tag um die 800 Gäste zu dieser Tradition willkommen, darunter auch Roger Moore, John Travolta, Barbra Streisand und zahlreiche Monarchen aus aller Welt.

1919 tanzte Edward, Prince of Wales (Onkel von Elizabeth II, später bekannt als König Edward), durch den Crystal Ballroom und auch König George VI nächtigte 1939 hier gemeinsam mit seiner Frau Elizabeth I. Auch Queen Elizabeth II wählte das „Fairmont Empress“, als sie 2002 gemeinsam mit ihrem Mann Prinz Phillip durch die ehemalige britische Kolonie reiste.

Fairmont Hamilton: Prinz Charles (1970er Jahre)
Fairmont Hamilton: Prinz Charles (1970er Jahre)

Offenbar war auch sie von dem Hotelaufenthalt schwer begeistert, denn Prinz Charles und Camilla übernachteten bei ihrem Besuch 2009 ebenfalls hier. Sollte es William und Catherine bei ihrer Reise nach Victoria führen, wäre ein Aufenthalt im „Fairmont Empress“ mehr als wahrscheinlich.

In Vancouver könnten sie in den Fußstapfen von König George VI wandeln. Das „Fairmont Hotel Vancouver“ wurde 1939 bei einer feierlichen Zeremonie eröffnet, bei der auch der damalige König und Vater von Königin Elisabeth II. zu den geladenen Gästen zählte. Noch heute gilt das Hotel als ein Wahrzeichen Kanadas.

Fairmont Hotel Vancouver: König George VI, Queen Elizabeth (1939)
Fairmont Hotel Vancouver: König George VI, Queen Elizabeth (1939)

Sollten der Duke und die Duchess of Cambridge ein moderneres Ambiente bevorzugen, könnten Sie zudem auch im „Fairmont Pacific Rim“, mit tollen Ausblicken auf die Uferpromenade des Coal Harbour und die North Shore Mountains, oder im „Fairmont Waterfront“, im schicken Hafenviertel, nächtigen.

Das Fairmont ist quasi immer dabei, wenn die Royals auf Kanada-Reise gehen…

Im #ShotsMagazin #Royals auf #Kanada #Reise shots.media #Fairmont #PrinceCharles #England #InstaTravel to #Canada

Ein von Shots Magazin (@shotsmagazin) gepostetes Foto am

Fotos: Fairmont Hotels & Resorts

Support   /   Newsletter
Portus Novo - Handgefertigte, rahmengenähte Schuhe
Shots Newsletter
Redaktion Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN