Stiefel und Boots sind nicht nur bei kälteren Temperaturen kaum aus stylishen Outfits wegzudenken. Passend zum Herbst 2020 hat Stylight nun anhand des eigenen Traffics die neuen Trends analysiert.

#Anzeige

Denn die Online-Shopping-Plattform ist durch die Klicknachfrage der Nutzer*innen auf die Teile gekommen, die kommende Saison super angesagt sind.

Auch die Looks, die im letzten Jahr hip waren und von denen wir uns in der kommenden Saison lieber verabschieden sollten, hat Stylight herausgefunden.

Die Herbsttrends 2020 für Stiefel und Boots
Die Herbsttrends 2020 für Stiefel und Boots

Das sind die Herbsttrends 2020 für Stiefel und Boots:

1. Hohe Chunky Chelsea Boots ersetzen Lace Up Boots.
2. Reiterstiefel ersetzen Cowboy Boots.
3. Extra lange Overknee Stiefel ersetzen Ankle Boots.
4. Wildlederstiefel ersetzen Stiefel aus Vinyl und Fake-Krokodil-Leder.

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

-> Aktuelle Hinweise für die Redaktion?
Schreiben Sie uns bei WhatsApp.

Shots Magazin / © Fotos: Tamara Bellis, Unsplash

Rubriken: Fashion Ladies