Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Vielen Menschen reicht heutzutage die normale Aufnahme von wichtigen Vitaminen und Nährstoffen über die Ernährung sowie Getränke nicht mehr aus. Deswegen steigt die Nachfrage bei Nahrungsergänzungsmitteln aktuell stark an.

#Anzeige

Sie kennen das: Morgens fix gefrühstückt, Stress im Job, mittags etwas Schnelles gegessen, wieder Stress im Job, nach Feierabend einige Drinks mit den Kollegen und abends spontan schauen, was der Kühlschrank im eigenen Zuhause noch so hergibt.

Eine gesunde Ernährung sieht natürlich anders aus. Allerdings: In der schnelllebigen Zeit, in der wir uns gerade auf diesem Planeten befinden, ist es für normal arbeitende Bürger fast gar nicht mehr möglich, jeden Tag komplett darauf zu achten, dass man sich wirklich gesund ernährt.

Ein richtig ausgewogener Speiseplan, der alle Vitamine und Nährstoffe zu einhundert Prozent abdeckt, erfordert eine akribische Vorbereitung samt Planung und aufwendige Einkäufe. Deswegen greifen immer mehr Personen auf Nahrungsergänzungsmittel mit hoher Bioverfügbarkeit zurück, um den Körper optimal zu versorgen.

Darum sind Nahrungsergänzungsmittel gefragt

Anbieter wie Innonature sind dabei online im Verkauf der Produkte erfolgreich. Es ist eine junge Marke, die sich auf natürliche Nahrungsergänzungsmittel, Superfood und Naturkosmetik konzentriert.

Alle Produkte bestehen aus rein natürlichen, puren Inhaltsstoffen und werden direkt in Deutschland hergestellt. Der Vorteil für Verbraucher: Die Einnahme der Produkte kann sich sowohl auf das äußere Erscheinungsbild – wie bei der Haut – positiv auswirken, als auch bei der Gesundheit.

Foto: Nahrungsergänzungsmittel sind stark im Kommen

Denn wie allgemein bekannt ist, muss eine Versorgung des Körpers mit den wichtigsten Stoffen sichergestellt sein, um für eine optimale Gesundheit zu sorgen. Wer sich im großen Angebot überhaupt nicht sicher ist, was der eigene Organismus benötigt, für den gibt es eine einfache Empfehlung.

Das Blut testen lassen

Gehen Sie zu Ihrer Hausarztpraxis oder Ihrem Heilpraktiker und lassen Sie ein großes sowie umfangreiches Blutbild mit allen verfügbaren Blutwerten erstellen. Das kostet Sie zwar ein paar Euro, aber danach sehen Sie exakt, was Ihrem Körper fehlt – oder eben nicht.

Anhand der nicht ausreichenden oder mangelhaften Blutwerte können Sie mit Nahrungsergänzungsmitteln, wie zum Beispiel durch Weihrauch Kapseln kaufen und einnehmen, dem Mangel gezielt entgegenwirken.

Wichtig dabei sind unter anderem Daten zu Vitamin D, Vitamin B12 (Cobalamin) und Folsäure. Über umfangreiche „Vitamintests“ zu Ihrem Blut kann Sie jeder Hausarzt auf Nachfrage professionell informieren.

Fazit:

Wer seinen eigenen Körper in den Bereichen wie Beauty und Health optimieren möchte, der sollte sich mit Nahrungsergänzungsmitteln beschäftigen, um herauszufinden, ob das Thema für einen selbst geeignet ist.

Der Markt dafür wächst inklusive Nachfrage und Anbieter sind gut aufgestellt, um Interessenten mit den jeweils passenden Produkten zu versorgen. Sicher ist: Nahrungsergänzungsmittel werden in Zukunft eine noch größere Masse an Menschen erreichen.

Shots Magazin / © Fotos: amixstudio, de.depositphotos.com

#Empfehlungen | #Anzeigen