Die Geheimakte 007: James Bond Archiv

„Bond, James Bond.“ Seit Sean Connery 1962 diese unsterblichen Worte das erste Mal aussprach, hat der smarteste Geheimagent der Kinogeschichte die Zuschauer in aller Welt erobert.

Geheimakte 007
Geheimakte 007

Als Briten par excellence sah man die Schöpfung des Schriftstellers Ian Fleming in 24 Filmen der Produktionsfirma Eon, gespielt von sechs verschiedenen Darstellern über eine Zeitspanne von fünf Jahrzehnten.

Das James Bond Archiv
Das James Bond Archiv

„taschen.com“ hat nun die Geheimakte 007 im Angebot. „Das James Bond Archiv“ enthält all die atemberaubenden Bilder und Hintergrundinformationen der ursprünglichen XL-Ausgabe, lediglich in einem handlicheren Format und zu einem leichter verdaulichen Preis.

Das James Bond Archiv
Das James Bond Archiv

Das Ergebnis ist ein erschwingliches, kompaktes und doch umfassendes Dokument zu jedem jemals gedrehten Bond-Film, angefangen von James Bond jagt Dr. No (1962) bis hin zu Spectre (2015).

Highlight für Leser/innen: Über 150 Darsteller und Mitarbeiter kommen dabei mit vielen Hintergrundinformationen zu Wort.

„Das James Bond Archiv.“
Spectre Edition
Hardcover, 33,7 x 24,6 cm,
624 Seiten
Ausgabe: Deutsch
Neuausgabe, nur: 49,99 Euro
Originalausgabe: 150,- Euro

Fotos / Web: taschen.com

Portus Novo - Handgefertigte, rahmengenähte Schuhe
Redaktion Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN