The Alpina Mountain Resort & Spa in Tschiertschen

Im Bündner Bergdorf Tschiertschen wurde jetzt „The Alpina Mountain Resort & Spa“ neu eröffnet. Hinter dem haus steht steht der malaysische Unternehmer Ah Khing Teo. „Tschiertschen verdient es, als authentischer Schweizer Ferienort wiederentdeckt zu werden – nicht zuletzt von Gästen aus aller Welt“, meinte er dazu heute.

The Alpina Mountain Resort & Spa
The Alpina Mountain Resort & Spa

Das Panorama-Restaurant, wieder aufgebaut im Stil der Goldenen 20er Jahre, hält was sein Name verspricht, während das Restaurant La Belle Époque durch sein elegantes Ambiente bezaubert; es wurde detailgetreu im Jugendstil von 1897 restauriert.

Innerhalb von 20 Monaten wurde das Hotel umgebaut. The Alpina Mountain Resort & Spa bietet nun zwanzig Doppelzimmer und sieben Suiten – alle mit toller Aussicht, viele davon mit eigenem Balkon.

Ah Khing Teo
Ah Khing Teo
The Alpina Mountain Resort & Spa
The Alpina Mountain Resort & Spa

In der Alpina Bar mit offenem Kamin und in der Smokers Lounge kann gechillt werden.Die Vinothek im Gewölbekeller ist bestens sortiert. Chris Trewer, Chef de Cuisine, bekocht seine Gäste mit lokalen Bio-Produkten.

Zudem liegt das Haus derart ideal, dass während des ganzen Aufenthalts leider auch das Automobil Ferien hat. Denn Skifahren beginnt direkt am Hoteleingang…

Fotos: Thomas Magyar Fotodesign / the-alpina.com

Portus Novo - Handgefertigte, rahmengenähte Schuhe
Jan-Christopher Sierks Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN