Anastasia Soare macht Paris verrückt

Shots Magazin Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Anastasia Soare, Chefin des Kosmetiklabels „Anastasia Beverly Hills“, hatte gestern ihren riesengroßen Auftritt in Paris. Im „Sephora Champs-Elysées“ (-> Location: 70-72 Avenue des Champs-Élysées, 75008 Paris) stellte sie höchstpersönlich ihre neue Beautylinie vor.

Da vorher über Facebook und Instagram zu einem Contest aufgerufen wurde, bei dem Fans sich zu Selfies mit Anastasia Soare bewerben konnten, platzte die Location des Kosmetikhändlers „Sephora“ aus allen Nähten.

Anastasia Soare
Anastasia Soare

Die Marke „Anastasia Beverly Hills“ ist legendär. Aus einem kleinen Geschäft in Beverly Hills heraus brachte es die gebürtige Rumänin innerhalb weniger Jahre zu Weltruhm.

Die Firmengründerin gelangte durch ihre prominenten Kundinnen wie die Kardashians oder Cindy Crawford in TV Shows und war zum Beispiel regelmäßig bei Star-Talkerin Oprah Winfrey zu sehen.

Nach den Auftritten kamen nahezu alle prestigeträchtigen Supermodels als neue Kundinnen hinzu, was Anastasia Soare die Möglichkeiten gab, ihr Geschäft schnell auszubauen sowie eigene Kosmetklinien und Produkte zu entwickeln.

Sandrea, Babillages, Anastasia Soare, Horia, Sananas
Sandrea, Babillages, Anastasia Soare, Horia, Sananas

Gegründet in 1997, ist „Anastasia Beverly Hills“ heute eine der einflussreichsten Kosmetikfirmen der Welt. Als Beleg dafür gilt, dass Anastasia Soare bei Instagram unter @anastasiabeverlyhills aktuell über elf Millionen (!) Follower hat.

In Paris zeigten sich unter anderem auch Stars wie die Bloggerinnen Babillages, Horia, Sananas oder Sandrea im Beautyfieber. Die französische Hauptstadt war komplett verrückt nach der Chefin von „Anastasia Beverly Hills“…

Bildergalerie:

Fotos: Julien M. Hekimian & Marc Piasecki, Getty Images, Sephora

@shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin