Sandra Cazzato im Oldtimer-Himmel

Jan-Christopher Sierks Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Ein bundesweit bekanntes Oldtimer-Event zieht jährlich tausende Besucher in den Bann. Bei den kürzlich zelebrierten „Classic Days“ auf Schloss Dyck war auch die Hamburger Sängerin Sandra Cazzato mit großem Enthusiasmus vor Ort.

Sandra Cazzato kleidete sich passend zur Umgebung und den ausgestellten, automobilen Schätzen. So entstanden die Fotos mit dem Packard von 1925, dem roten Jaguar XK120 oder beim Picknick.

Sandra Cazzato, "Classic Days", Schloss Dyck
Sandra Cazzato, „Classic Days“, Schloss Dyck
Sandra Cazzato, "Classic Days", Schloss Dyck
Sandra Cazzato, „Classic Days“, Schloss Dyck

„Ich bin eine absolute Liebhaberin von klassischen Automobilen“, sagte Sandra Cazzato heute zu „Shots“. „Meine absoluten Favoriten sind die britischen Hersteller wie Bentley und Jaguar.“

Schon im Interview vor einigen Monaten berichtete die Sängerin von ihrer großen Vorliebe. Die starke Begeisterung für das Thema weckte ihr Freund mit einem Besuch. Und zwar bei den „Classic Days“ auf Schloss Dyck im Vorjahr.

Sandra Cazzato, "Classic Days", Schloss Dyck
Sandra Cazzato, „Classic Days“, Schloss Dyck
Sandra Cazzato, "Classic Days", Schloss Dyck
Sandra Cazzato, „Classic Days“, Schloss Dyck

Diese Frau liebt den Geruch von Öl und altem Leder. Eine Sängerin mit Benzin im Blut. Bei den „Classic Days“, ihrem Oldtimer-Himmel, wird man sie wohl noch öfter sehen…

Sandra Cazzato
Booking:
sängerin-sandra-cazzato-hamburg.com
facebook.com/sandra.cazzato

Fotos: privat

Support   /   Newsletter