Marc Cain mit Kate Bosworth bei der #BerlinFashionWeek

Blog Redaktion Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Extrem hohe Dichte an Promis bei Marc Cain. Zur Show namens „Ballet Magnifique“ anlässlich der Fashion Week in Berlin kam sogar Hollywood-Star Kate Bosworth (34).

Auch die deutschen It-Girls sowie Bloggerinnen ließen sich diese Einladung von Firmenchef Helmut Schlotterer (67) nicht nehmen. Sehenswert: Die einzelnen Bereiche des Catwalks wurden durch dunkel glänzende Vorhänge aufgeteilt.

Kate Bosworth
Kate Bosworth

Auf dem Laufsteg waren dann bekannte Topmodels zu sehen, wie zum Beispiel Kris Gottschalk, Antonia Wesseloh oder Stefanie Giesinger. Die Herbst / Winter 2017 Kollektionen von Marc Cain zeigen einen lässigen easy-to-wear Style mit einem Touch an Couture. Sportliche Elemente werden mit Glamour verbunden.

Kate Bosworth und den anderen Anwesenden wie Alexandra Maria Lara (38) schien es zu gefallen: „Für mich war es die erste Fashion Show von Marc Cain und ich fand es sehr gut. Vor allem der Bruch von femininen und coolen, sportlichen Teilen.“

Kate Bosworth, Alexandra Maria Lara, Bettina Zimmermann
Kate Bosworth, Alexandra Maria Lara, Bettina Zimmermann

Vor Ort gesehen: Alana Siegel, Alec Völkel, Alexandra Maria Lara, Antonia Wesseloh, Aylin Tezel, Bettina Zimmermann, Caro Daur, Carolina Vera, Cathy Hummels, Dagmar Kögel, Frauke Ludowig, Helmut Schlotterer, Janina Uhse, Jasmin Gerat, Jennifer Ulrich, Jenny Vollmer, Johanna Michels, Julia Mosig, Karin Veit, Kate Bosworth, Kathrin Gelinsky, Kris Gottschalk, Leonie Hanne, Lisa Hahnbück, Lisa Tomaschewsky, Mareile Höppner, Marvy Rieder, Merna Hermez, Michele Krüsi, Minh Khai Phan Thi, Mousse T., Riccardo Simonetti, Sandra Kleine Staarman, Sascha Vollmer, Sila Sahin, Stefanie Giesinger, Tatjana Catic, Ute Schlotterer, Vicky Heiler und Victoria Swarovski.

Bildergalerie:

Fotos: Franziska Krug, Gisela Schober / Getty Images / Marc Cain

Support   /   Newsletter