Private Dinner Party bei Barbara Sturm

Gemeinsam mit „Net-A-Porter“ lud Dr. Barbara Sturm jetzt zu einer privaten Dinner Party in München ein. Dort wurde nicht nur in angenehmer Atmosphäre über „Molecular Cosmetics“ geplauscht, sondern ebenfalls ein äußerst angenehmer Sommerabend verbracht.

Mit dabei waren unter anderem Adrian Runhof, Elna zu Bentheim-Steinfurt, Lupe Puerta, Nadja zu Schaumburg-Lippe, Monica Ivancan, Simone Ballack, Caroline Daur, Sonja Kiefer, Martin Krug, Julia Trainer, Stephanie von Pfuel, Charly Sturm, Adam Waldman und natürlich Barbara Sturm.

Lupe Puerta, Barbara Sturm
Lupe Puerta, Barbara Sturm

Die Hautpflege der Beauty Expertin besteht aus Hightech-Essenzen, die auf Zellebene wirken, das Zellleben verlängern und vor altersbedingten Veränderungen schützen.

Die Linie ist erfolgreich. Denn seit 2014 ist „Molecular Cosmetics“ in Hotels & Spas sowie online bei „Net-a-Porter“ erhältlich. Während der Dinner Party wurde der weltweit bekannte Luxus Shop von Lupe Puerta vertreten.

Bei „Net-a-Porter“ wächst das Produktangebot gerade beachtlich. Auch die neue Pflegelinie für „Darker Skin Tones“, für dunklere Hauttypen, ist bald online dabei. In die Entwicklung des Produktes war die amerikanische Schauspielerin Angela Bassett eingebunden.

Monica Ivancan, Sonja Kiefer, Barbara Sturm, Simone Ballack, Nadja zu Schaumburg-Lippe
Monica Ivancan, Sonja Kiefer, Barbara Sturm, Simone Ballack, Nadja zu Schaumburg-Lippe

Beauty im Mittelpunkt und eine tolle Mischung an Gästen – Ladies and Gentlemen, so wird eine ansprechende sowie gelungene Dinner Party zelebriert…

Bildergalerie:

Fotos: Franziska Krug, Getty Images, Barbara Sturm

Support   /   Newsletter
Portus Novo - Handgefertigte, rahmengenähte Schuhe
Shots Newsletter
Jan-Christopher Sierks Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN